Contact

Molzym is looking for new employees (m/f/d):

We, at Molzym, develop, manufacture and market highly innovative products in the field of molecular biology. Our high quality products are used in over 30 countries worldwide by renowned hospitals, laboratories and universities for the rapid, accurate and efficient identification of pathogens. With our unique patented MolYsis™ technology and our fully automated solutions for purification, extraction and analysis of microbial DNA, we are one of the leading providers in the field of molecular diagnostics of infectious diseases. To extend our global reach, we are expanding our team and looking for:

 

MT(L)A oder BTA (Medizinisch-/ Biologisch-technische/r Assistent/in) (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: 12.11.2021

Für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an neuen Verfahrenstechniken zur DNA-Extraktion und PCR-Assays in einem gemeinsamen Projekt mit dem Fraunhofer Institut IZI-BB, suchen wir für unsere Zweigstelle im Science Park Potsdam-Golm eine MT(L)A oder BTA für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Die Position kann ab sofort besetzt werden und ist unbefristet.

Ihre Aufgaben:

  • Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Extraktion mikrobieller DNA aus klinischen Materialien, manuell und automatisiert
  • Durchführung von PCR-Analysen zur Identifizierung von Mikroorganismen
  • Aufbau von artifiziellen Modellen für Forschungs-und Entwicklungsarbeiten
  • Selbständige Planung, Durchführung, Protokollierung und Auswertung experimenteller Projekte in Absprache mit der Projektleitung
  • Durchführung von Verifizierungs- und Validierungsverfahren bei der Entwicklung automatisierter DNA-Extraktion- und Analysegeräte
  • Umfangreiche Dokumentation
  • Mitarbeit an klinischen Studien
  • Koordinierung des reibungslosen Ablaufes und der Sicherheitsmaßnahmen im Labor, sowie die regelmäßige Wartung der eingesetzten analytischen Geräte
  • Interne sowie externe Kommunikation mit Kollegen und Anbietern/Dienstleistern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MT(L)A oder BTA (Medizinisch-/ Biologisch-technische/r Assistent/in) oder vergleichbare Qualifikation
  • Technisches Verständnis, Erfahrungen in der Entwicklung von Laborautomaten ist wünschenswert
  • Grundlegende molekularbiologische Kenntnisse, praktisch wie theoretisch
  • Erfahrungen mit PCR Assays, Real-Time PCR Kenntnisse sind wünschenswert
  • Erfahrungen in der Arbeit unter sterilen Bedingungen
  • Sicherer Umgang mit pathogenen Mikroorganismen
  • Vertrautheit mit der PC-Datenverwaltung (MS Word, MS Excel)
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an anspruchsvollen Herausforderungen und interdisziplinären Arbeiten
  • Bereitschaft zum Reisen (Einarbeitung in Bremen und häufigere Meetings)
  • Eigenständige Arbeitsweise, Gewissenhaftigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

  • Ein spannendes Betätigungsfeld in einem hoch motivierten und wachsenden Team mit Kontakt zu verschiedenen Arbeitsbereichen, zum Fraunhofer IZI-BB und internationale Partner
  • Wachsende Infrastruktur im Science Park Potsdam-Golm

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin unter Stichwort: „Bewerbung Potsdam/Golm“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Manufacturing Project & Operations Manager

Published: 28.10.2021

In order to enable our strong international expansion, we will among others also expand our manufacturing site located in Bremen, Germany and further optimize it through numerous continuous improvement projects. For this exciting and challenging task we are looking for an experienced Manufacturing Project & Operations Manager.

You have

  • 5-10 years of experience in project management in an manufacturing environment - preferably from MedTech/LifeScience industries - or from industries with similar high quality-standard requirements (ie. food or chemical industry)
  • you have already led or substantially contributed to complex capacity extension projects and efficiency improvement projects
  • you have a profound understanding and experience in Lean Manufacturing and continuous improvement principles
  • equipment/machinery purchasing and negotiation experience
  • ideally you gained also experience in supply chain management
  • business fluent English (German is of advantage but not a must)

Your responsibilities

  • entire project management of the plant extension in several stages in Bremen with coordination of all stakeholders (management, production colleagues, consultants, suppliers)
  • detailing out and later implementing our already existing masterplan together with external advisors (ie. industrial architects)
  • selecting the required automation equipment together with your future colleagues R&D/Product Development and screening and commercially negotiating appropriate suppliers/partners
  • mid-term there would be also an exciting international project of localizing part of the production to the US
  • detecting and implementing continuous improvement projects
  • introducing Lean Manufacturing principles and tools and KPIs
  • managing or supporting Contract Manufacturing projects

We offer

  • an attractive compensation in line with your experience, plus a variable bonus (with potential for stock options)
  • flexible working time with home office possibility
  • you will find at Molzym a working culture that is build on mutual trust & respect
  • You will find flat hierarchies and fast and independent decision making

Do you feel addressed by this diverse tasks and challenges and do you want to be part of our exciting growth journey?

We would be happy to getting to know you in person.

Please send your application including your salary expectations with the subject "Manufacturing Project Manager" to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 
 
 

HR Manager

Published: 28.10.2021

For our international expansion, we will significantly increase our team in Bremen and internationally. In order to enable this strong growth of our team we are now looking for an experienced and ambitious HR Manager.

You have

  • min 5 years of experience as HR manager with a track record in recruiting, employee development and HR business partnering, ideally in a MedTech or LifeScience environment.
  • a profound understanding of labour laws and labour contracts in Germany
  • education or training in the areas of leadership, coaching, mentoring
  • experience with HR/Admin processes in ERP systems
  • experience in managing efficient travel cost compensation (ideally digitized those processes by using modern tools)
  • you prefer to build and create something new instead of maintaining the status quo
  • you are open minded person that enjoys to work in a small but strongly growing international team
  • you are fluent in German and English

Your responsibilities

  • enabling a strong team increase in short period of time and ensuring that the hiring, onboarding and development of our growing international team works smoothly
  • you will be managing the entire recruiting process (search, hiring, onboarding, development & performance reviews) - you will have the budget to involve external recruiting support (i.e. RPO)
  • building up a small HR department in a strongly growing international company
  • develop an employee training and development program
  • setting up a performance oriented bonus compensation system together with the CEO and CFO
  • enable a seamless, and fast onboarding of new employees
  • create and manage a company wide feedback and performance review process
  • you will define and develop a employer branding strategy
  • additionally you will be responsible for the management of travel costs with the goal to deploy modern digital tools.
  • you will support during the ERP roll-out in HR and Admin related processes

We offer

  • an attractive compensation in line with your experience, plus a variable bonus
  • you will have the possibility to work partially remotely ("hybrid") - "we don´t look on hours of office presence but on results"
  • you will find with Molzym a working culture that is build on mutual trust & respect
  • you will find flat hierarchies and fast and independent decision making

Are you ready to be part of our exciting journey? We would be getting to know you in person.

Please send your application including your salary expectations with the subject "HR Manager" to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 
  

Regulatory Affairs Manager

Veröffentlichungsdatum: 20.08.2021

Wir suchen zur sofortigen Einstellung einen Regulatory Affairs Manager (m/w/d) als Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche) in unserem Betrieb.

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeitung von Zulassungsstrategien neuer IVD Produkte nach länderspezifischen Vorgaben
  • Erstellen von Zulassungsdossiers
  • Planung und Durchführung der Produktzulassungen nach IVDR (gemeinsam mit R&D Abteilung) und Integration der IVDR in das bestehende QMS (gemeinsam mit QMS Manager)
  • Durchführung sämtlicher Aktivitäten zur Erlangung und Aufrechterhaltung von Produktzulassungen für den Europäischen und internationalen Wirtschaftsraum
  • Erstellen, Prüfung und Freigabe der Technischen Dokumentation (gemeinsam mit der R&D Abteilung)
  • Kommunikation mit Zulassungsbehörden im In- und Ausland
  • Durchführung externer Audits gemeinsam mit dem QMS Manager
  • Aufgaben des operativen Regulatory Affairs Managements

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, gerne mit Schwerpunkt Regulatory Affairs, oder eine vergleichbare (Zusatz-) Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Regulatory Affairs Management
  • Erfahrung mit Produktzulassungen, insbesondere EU; USA und China wünschenswert
  • Bereitschaft, sich in technische Standards der IVD Produktentwicklung einzuarbeiten  
  • Sehr gute Kenntnisse der medizinprodukterelevanten Regelwerke und Auditprogramme (u.a. IVDR, MDSAP)
  • Fundierte Anwenderkenntnisse mit MS Office
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Belastbarer, engagierter Teamplayer mit Kommunikations-/ Moderationsstärke
  • Analytische, konzeptionelle und unternehmerische Denkweise
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität sowie Umsetzungsstärke

Wir bieten Ihnen:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein spannendes Betätigungsfeld in einem motivierten Team mit Kontakt zu allen Unternehmensbereichen
  • Eine sehr freundliche, kollegiale Atmosphäre
  • Eine, auf Ihren Vorkenntnissen aufbauende, Einarbeitungsphase

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen mit dem Betreff "Regulatory Affairs Manager" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Molzym GmbH & Co. KG
Laureen Ferchaud
Mary-Astell-Str. 10
28359 Bremen